Greetsiel
Englisch Französisch Niederländisch Polnisch Deutsch

Greetsiel

In Briefen aus dem Jahr 1388 (Ocko tom Brock) wird Greetsiel das erste Mal urkundlich erwähnt. Hamburger Schiffe lagen damals im Hafen von Greetsiel vor Anker und hatten Zoll zu entrichten. Der Ort wurde von der Domäne Appingen aus unter den Häuptlingen der Cirksena gegründet. Während Appingen an Bedeutung immer mehr verlor, wurde Greetsiel zum Häuptlingssitz. Heute hat der Ort über 1500 Einwohner.
Seit 1972 gehört Greetsiel zur Gemeinde Krummhörn, deren Verwaltung ihren Sitz in Pewsum hat.
weiter ...





Hafen in Greetsiel
Englisch Französisch Niederländisch Polnisch Deutsch

Der Hafen in Greetsiel

Im Hafen von Greetsiel ist die größte Kutterflotte Ostfrieslands beheimatet. An die 30 Kutter haben hier bisweilen festgemacht. Muschelfänger, Ausflugsdampfer, holländische Tjalken und ein Segelboothafen runden das Bild ab. Der Hafen selber ist gezeitenunabhängig. Durch eine Schleuse an der Leyhörn, die Anfang der 90-ziger Jahre fertiggestellt wurde, haben Ebbe und Flut ihren Einfluß verloren. In der Vergangenheit nutzten Schiffe, die aus dem Binnenland kamen, den Sieldurchlaß, um von hier ins offene Meer zu gelangen. Von Greetsiel aus herrschte ein reger Betrieb zu den Inseln.
weiter ...



Greetsieler Zwillingsmühlen

Die Greetsieler Zwillingsmühlen

Schon von weitem sieht man, wenn man sich Greetsiel nähert, die zwei Mühlen. Da man von den Greetsieler Zwillingsmühlen redet, nimmt man vielleicht im ersten Moment an, daß beide zur gleichen Zeit gebaut wurden, was allerdings nicht richtig ist. Die östliche, zum Ortsrand gelegene Mühle wurde im Jahr 1921, die westliche Mühle schon im Jahr 1856 erbaut. Beide Mühlen hatten Vorgänger, die entweder durch Stürme oder Brände zerstört wurden.
weiter ...



Greetsieler Zwillingsmühlen

Die "Oase" in Greetsiel

Gesunden Genuss vom Allerfeinsten" bietet Ihnen die "Oase" in Greetsiel. In dem 30°C Schwimmbad mit Luftsprudelliegen, Solarien, Massagegerät Hydro-Jet, Infrarot- wärmekabine, Dampfbad und Ruhebereichen können Sie sich zu jeder Jahreszeit erholen. Für Kinder wird ein Planschbecken (32°C) und ein Spielbereich angeboten. Zum Schwimmbad gehört eine Bistro- Theke. An warmen Tagen ist der Außenbereich mit Sonnenterrasse, Liegewiese und Strandkörben geöffnet. Der Saunabereich besteht aus einer finnischen Sauna (80°C), einer Blockbohlen-Außensauna (90°C), einem Tepidarium (50°C) und einem Saunagarten.
weiter ...




Gewerbe in Greetsiel

Ferienwohnungen
"Feine Koje"
Telefon: 0 49 31 - 9 321 759
Handy: 0 151 - 701 22 33 0

Poppinga's Alte Bäckerei
Sielstrasse 21
26736 Greetsiel
Telefon: 0 49 26 - 13 93

Ferienwohnungen Lohmann
Ankerstraße 1
26736 Greetsiel
Telefon: 0 49 26 - 15 01

Rettungsschuppen
Am Alten Deich 31
26736 Greetsiel
Telefon: 0 49 26 - 90 95 733

Alte Müllerei Greetsiel
Mühlenstraße 5
26736 Greetsiel
Telefon: 0 49 26 - 21 42

Fischrestaurant de Beer
Kalvarienweg 3
26736 Greetsiel
Telefon: 0 49 26 - 13 14

Supermarkt Rah
Ankerstraße 1
26736 Greetsiel
Telefon: 0 49 26 - 91 80 28

Schoof's Mühlencafe
Mühlenstraße 2
26736 Greetsiel
Telefon: 0 49 26 - 21 54

Mühle Schoof
Mühlenstraße 2
26736 Greetsiel
Telefon: 0 49 26 - 92 65 30